Schlagwort-Archive: Innenputz

Schlangen im Haus!

Wir haben Schlangen im Haus. Und zwar jede Menge, aber seht selbst.

Serpens Calefacere - die gemeine Heizschlange

Serpens Calefacere – die gemeine Heizschlange

Der Innenputz ist auch fertig. Damit ist alles bereit für den Estrichleger ab Montag. Aussen wurde ausserdem mit der Dämmung und den Betonwinkelteilen weitergemacht.

Extrem putzig

Unsere Baustelle kann man im Moment nur als extrem putzig bezeichen. Der Putzer ist mitten dabei. Das Obergeschoss ist schon fertiggestellt und auch die beiden Kinderzimmer im Erdgeschoss sind fertig. Die anderen Räume sind vorgespritzt, was ein bisschen seltsam aussieht. Aber das macht nichts, denn bis Dienstag ist dann alles glatt verputzt innen.

Ab Dienstag geht es dann mit dem Verlegen der Dämmung und Fussbodenheizung weiter. In der folgenden Woche ist der Estrichleger dann im Einsatz. Der Bagger des Gartenbauers steht auch schon da, denn ab Montag werden unsere Betonwinkelteile verbaut.

Unsere Fenster sind auch drinne, sind allerdings von den Folien des Putzers verklebt. Aber seht selbst …

Jetzt geht es endlich wieder voran

Die letzten Wochen ging es – zu unserem Leidwesen – sehr langsam voran. Unser Hausbauprojekt hat mittlerweile Halbzeit und unser Bauleiter war im Urlaub. Einzig und allein der Elektriker werkelte noch vor sich hin. Der Fensterbauer aber liess sich Zeit, sehr viel Zeit. Ein Schelm, wer denkt, dass es da einen Zusammenhang zum Urlaub unseres Bauleiters gab ….

Nun aber ist unser Bauleiter seit Montag zurück und es geht wieder in großen Schritten voran:

  • ab heute werden die Fenster eingebaut (bis Freitag abgeschlossen)
  • nächste Woche wird gedämmt (aussen) und verputzt (innen und aussen)
  • übernächste Woche werden die Hausanschlüsse und die Fussbodenheizung ausgeführt
  • in der folgenden Woche wird der Estrich gelegt

In der übernächsten Woche wird auch unser Gartenbauer unser Hanggrundstück im hinteren Bereich zur Strasse mit Betonwinkelteilen abfangen und den Gartenbereich dahinter auffüllen. Es wird sich also Ende Oktober ein ganz anderes Bild ergeben. Wir freuen uns sehr, dass es jetzt wieder gut sichtbar voran geht. Wir gehen davon aus, dass wir vor Weihnachten ein weitgehend fertiges Haus vorfinden, dass dann im Januar fertiggestellt wird. Das wäre einen Monat früher als vertraglich zugesichert.

Hier die letzten Bilder von der Baustelle

Hier laufen alle Kabel vorbei, die beide Stockwerke verbinden

Hier laufen alle Netzwerk- und Sat-Kabel vorbei, die beide Stockwerke verbinden

Unsere Bautür ist schon da

Unsere Bautür ist schon da

Da kommt der Klingelknopf vor die Dämmung

Da kommt der Klingelknopf vor die Dämmung