Bautrockner

Heute morgen rief unser Bauleiter an. Die Restfeuchtemessung des Estrichs ergab, dass die Belegreife noch nicht erreicht ist. Es werden jetzt für eine Woche Bautrockner eingesetzt, damit dann nächste Woche (hoffentlich) Bodenfliesen verlegt werden können. Wir müssen Kosten von ca. 400 bis 500€ übernehmen. Hoffentlich ist es dann damit getan. Werbeanzeigen

Gepflastert und getrocknet

Heute bin ich auf dem Weg zum Fußball an der Baustelle vorbei. Innen ist nicht viel passiert, ausser das überall Bautrockner stehen und jede Menge Fliesen auf die Verlegung warten. Hoffentlich kann der Fliesenleger noch einige Fliesen vor Weihnachten verlegen. Außen hat unser Geräteraum ein Dach bekommen und die Einfahrt gepflastert worden. Wir lassen mal […]

Die Beteiligten

An unserem Hausbauprojekt sind folgende Unternehmen und Organisationen beteiligt: Planen+Bauen VSB Wohnbau GmbH, Osnabrück (Bauunternehmen) OWS Ingenieurgeologen GmbH & Co. KG, Greven (Bodengutachten) Energie und Ofengalerie MSH GmbH & Co. KG, Bad Iburg (Kaminofen) Sylvia Gayer, Osnabrück (Gartenplanung) Andreas Holtfrerich vom Verband Privater Bauherren, Steinfurt (Berater) Marquardt Küchen, Essen (Küche) ÖbVI Dipl.-Ing. Christian Brune, Osnabrück […]